■ notizen /// SHOP // bastisRIKE lädt ein: Reinhard Krehls insektenfreundliche Saatgut Mischungen

28. Februar 2021
bastisRIKEs Tulpengarten

Zugegeben, dieses Foto aus dem letzten Jahr dient lediglich als Appetitanreger in Sachen Farbe. Als bunte Untermalung zum Thema bienenfreundliches Gärtnern mithilfe von blühfreudigen Wildblumen.Das ausschließlich Zwiebelblumen zu sehen sind, bitte ich einfach wohlwollend hinzunehmen. Bereits im dritten Jahr biete ich nun die Saatgutmischungen des Leipziger Künstlers Reinhald Krehl in meinem Shop an. Und bis […]

weiterlesen

■ notizen /// gutes gehört geteilt // Kate Tempest: Hold your own

24. November 2020

Auf Instagram teile ich gern Verweise auf Dinge, die es – aus meiner Sicht – wert sind, weitergetragen zu werden. Meist in den Stories, also ohne festen Bestand. Das kann gut sein, ist manchmal aber auch unbefriedigend. Also habe ich spontan beschlossen die Kategorie #gutesgehörtgeteilt in den Blog zu überführen. Den Beginn macht nun also […]

weiterlesen

■ notizen /// Walt Whitman // Niemals war mehr Anfang als jetzt

31. Oktober 2020

Niemalswar mehrAnfangals jetzt Walt Whitman“Gesang von mir selbst” Meine Ausgabe: Walt Whitman “Lyrik und Prosa” Verlag Volk und Welt, Berlin, 1966 – Einbandentwurf: Hans Joachim Behrendt. Laut online Enzyklopädie Holzstecher und Illustrator. Darin lautet die Übersetzung: “Niemals gab es mehr Beginn als jetzt”

weiterlesen

■ notizen /// shop // Neue Postkarten

26. April 2020
bastisRIKE Postkarten

Vor einigen Tagen sind neue Postkarten in meinen Shop gezogen. Die ersten, die meine Handschrift tragen.Inspiriert von Else Lasker-Schüler, Paul Fleming und Franz Grillparzer. Schreibe einem geliebten Menschen, den Du gerade vermisst und versende Freude per Post! Rückseitig findet sich lediglich ein klein gehaltener Quellenverweis, damit viel Platz für Deine Nachricht bleibt.

weiterlesen

■ notizen /// Bill Traylor

11. Februar 2020
BILL TRAYLOR

Vor ein paar Tagen fand ich eine Büchersendung im Briefkasten. Ich hatte das Glück, für kleines Geld eine gebrauchte Ausgabe von “Deep Blues. Bill Traylor 1854-1947” ( DuMont, 1998) ausfindig gemacht zu haben. Ich verehre seine Arbeiten sehr und freue mich nun darauf tiefer in seine Lebensgeschichte eintauchen zu können. Zugleich hoffe ich irgendwann einmal […]

weiterlesen

■ notizen /// 365 tage handschrift // 41

1. Februar 2020
bastisRIKE Handschrift: Viktor E. Frankl

“Ich muss mir nicht alles von mir selbst gefallen lassen”Frei zitiert nach Viktor E. Frankl, geschrieben mit der Glas-Feder. Eine kleine Belohnung an mich selbst. Denn: “Was für eine Woche. Sie begann mit der Sperrung meiner Bankkonten, machte ein paar unglückliche Schlenker und endete dann mit Regen im Badezimmer. Was ich mir aber dank all […]

weiterlesen

■ notizen /// hoffnungsmaschine

28. März 2019
Erinnere Dich an die Liebe

“erinnere dich an die liebe, schreibe ichder filzstift quietscht wie ein tropischer vogel, hörst du mich? ja, ich hör dich und ich schwör ich schlaf nie wieder einich fühl mich machtlos, rastlos räum nachts noch die hoffnungsmaschine ein oh ja, lass die hoffnungsmaschine laufen[…] steht auf deiner liste oben die liebelass da als zweites stehen: […]

weiterlesen