■ notizen /// drei gute dinge // woche 49

im sinne aller guten dinge …   01 INSTAGRAM AUSZEIT Kurzentschlossen, ohne den einen konkreten Anlass, habe ich meine Tür auf Instagram geschlossen. Vielleicht öffne ich sie im Frühjar wieder. Vielleicht auch nicht. Jetzt gerade, fühlt es sich gut besser an. Ohne.   02 ROSE AUSLÄNDER Noch bist du da Wirf deine Angst in die … Weiterlesen

■ notizen /// #shopsmallandhappy2018

Vielleicht erinnert Ihr Euch an die Instagram-Aktion #shopsmallandhappy aus dem vergangenen Jahr? Diese findet dieser Tage unter dem Tag #shopsmallandhappy2018 zum zweiten Mal statt und ich nehme gerne erneut teil. Denn für kleine, unabhängige Labels wird es stetig schwieriger wahrgenommen zu werden. Solange Zahlen über die Sichtbarkeit entscheiden, bleiben die Filterblasen starr und die großen … Weiterlesen

■ notizen /// drei gute dinge // woche 37

im sinne aller guten dinge …   01 STILLE Allein zuhaus arbeiten findet in der Regel von sich aus in Stille statt. Mir ist jedoch in der letzten Zeit aufgefallen wie häufig ich in meinem Tag unbedacht Audio-Untermalung suche. Dann läuft Musik, das Radio oder ein Podcast. Meist noch mit Bedacht gewählt, aber irgendwann verkommend … Weiterlesen

■ notizen /// stehen bleiben

  Stehen bleiben und jeden Laut zählen, Stehen bleiben und jeden Stein sehen, Stehen bleiben und den Wind hereinlassen, Stehen bleiben und niemand sein müssen.   [Peter Rosegarden, 11 Jahre]

■ notizen /// drei dinge // woche 26

im sinne aller guten dinge …   01 THE HAPPY FILM von Stefan Sagmeister & Ben Nabors. Die THE HAPPY SHOW Ausstellung 2016 ist leider völlig an mir vorbei gegangen. Und auch die Arbeiten Sagmeisters waren mir lange unbekannt oder ich habe sie nicht seiner Person zugeordnet. Ich kann auch nicht mehr nachvollziehen, wie ich … Weiterlesen